Oktoberfest Lageplan
www.oktoberfest2019.de

Alles zur 186. Wiesn in München
21. September - 06. Oktober



Anzeige
Anzeige

Übersichtplan Wiesn 2019
Wiesnplan von der Theresienwiese

Das Oktoberfest findet im Herzen von München, auf der Theresienwiese, statt. Dies unverändert seit seinem Ursprung im Jahr 1810. Im Laufe der Jahrhunderte ist das Fest jedoch ordentlich gewachsen. Heute umfasst es mehrere Hektar und bietet Platz für hunderte von Beschickern, Festzelten, Fahrgeschäften, Buden und Standl.

Eigentlich ist das Münchner Volksfest recht einfach und übersichtlich aufgebaut. Durch die enorme Grösse können Besucher jedoch auch schnell mal den Überblick verlieren.

Schneller Überblick
Aus diesem Grund gibt der Veranstalter in jedem Jahr einen "offiziellen Lageplan" heraus. Traditionell stellen wir Euch diesen zum Ausdrucken bzw. Downloaden bereit. Einfach aufs Handy laden und beim Feiern immer griffbereit haben. Zudem hat Euch unsere Redaktion die wichtigsten (und häufigsten) Fragen zu dem Plan beantwortet...


Anzeige
Anzeige


Übersicht von der Wiesn 2019
Wiesnplan zum Downloaden oder Ausdrucken

Plan vom Festgelände
Übersichtlicher Lageplan vom Festgelände (Theresienwiese). Durch einen Klick aufs Bild öffnet sich ein neuen Fenster. Einfach ausdrucken oder aufs Handy downloaden.


Lageplan Oktoberfest 2019 - Plan der Stadt München (RAW)

Offizieller Lageplan vom Oktoberfest 2019 (RAW der Stadt München)


** Lageplan 2019 in eigenem Fenster öffnen **


Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige



Lageplan von der Oidn Wiesn
Übersicht über die historische Miniwiesn

Auch 2019 wird zeitgleich zum Volksfest wieder das Areal der "Oiden Wiesn" mit dem historisch-nostalgischen Ambiente auf der Theresienwiese aufgebaut. Folgend ein vergrösserter Ausschnitt des Bereichs aus dem Übersichtsplan der Stadt München.

Plan von der Oiden Wiesn
Ein einfacher und übersichtlicher Lageplan vom historischen Gelände. Durch einen Klick aufs Bild öffnet sich ein neues Fenster. Ideal zum Ausdrucken oder fürs Handy.


Lageplan Oide Wiesn 2019 - Übersichtsplan von der Stadt (RAW)

Lageplan von der Oiden Wiesn 2019 (Bild RAW / Stadt München)

** Lageplan "Oiden Wiesn" im neuen Fenster öffnen **


Bierzelte
An Zelten stehen den Besuchern auf dem historischen Areal auch zur Wiesn 2019 wieder das "Festzelt Tradition" (Brauchtum), das "Herzkasperl-Zelt" (Volkxmusik), das "Volksmusikanten-Zelt" (Musikanten, Humor und Couplets) und das "Museums-Zelt" (Exponate) zur Verfügung.

Übersicht
Das historische Brauchtumsareal findet Ihr auf dem Lageplan im unteren linken Eck (gelb markiert). Als Eingang nutzt die beiden Zugänge an der Stirnseite (rechte Seite, zum Parkplatz gelegen). Im Plan mit "OW1" und "OW2" bezeichnet. Dort findet Ihr auch die beiden Kassenhäuschen. Der Eintritt kostet wieder 3,- Euro, Kinder sind frei. Besucht auch unser grosses Special zu dem Nostalgie-Areal. Alles zur Oidn Wiesn...

Unsere Tipps...
Leider ist das historische Gelände kostenpflichtig. Mit 3,- Euro pro Nase aber noch bezahlbar. Folgend noch ein paar Tipps und Ratschläge zum Feiern und Sparen...
  • Für Kinder unter 14 und für Schwerbehinderte (Ausweis B) ist der Eintritt frei
  • Alle Fahrgeschäfte und Buden (Werfen, Schiessen, etc) kosten hier nur 1,- Euro
  • Bier und Hendl kosten allerdings das Selbe wie auf dem übrigen Festgelände
  • Holt Euch beim Verlassen des Geländes am Ausgang ein "Einlassbändchen". So kommt Ihr später wieder kostenlos rein (gilt den ganzen Tag)
  • Ab 21.00 Uhr gibts freien Eintritt für Jedermann. Das Areal schliesst um 22.30 Uhr
Alles andere wie Essen, Trinken, Souvenirs, etc ist dann allerdings genauso teuer wie auf der restlichen Theresienwiese. Hier gibts alle Bierpreise in den Zelten. Viel Spass!


Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige



Häufige Fragen und Antworten
FAQ zum aktuellen Wiesnplan

Wo finde ich was?
Eigentlich ist das Münchner Volksfest sehr einfach und übersichtlich aufgeteilt. Entlang der sog. "Wirtsbudenstrasse" befinden die meisten Bierzelte. Im Schaustellerbereich, also entlang der "Schaustellerstrasse", finden sich dann Fahrgeschäfte, Wurf- und Schiessbuden, etc. Und im Südteil auf der Verlängerung der Wirtsbudenstrasse trifft man das umzäunte Gelände der Oiden Wiesn an (link unten, hier gelb markiert).

Was bedeuten die Symbole auf dem Plan?
Auf einen Blick ist schnell ersichtlich - der Plan ist keine detailgetreue Wiedergabe des Fests. Ganz im Gegenteil findet Ihr hier nur die wichtigsten Hotspots der Wiesn. Dies machte den Plan jedoch erheblich übersichtlicher. Denn wenn jedes kleine Standl und Fahrgeschäft eingezeichnet wird, ist das Ergebnis nur völlig unübersichtlich.

Wie ist das Volksfest aufgeteilt?
Grob gesehen gibt es 3 Hauptstrassen (Wirtsbudenstrasse, Schaustellerstrasse und die Matthias-Pschorr-Strasse) von denen jeweils Nebenstrassen abgehen. Der Einfachheit halber haben diese jedoch keine Namen sondern sind nur mit Nummern versehen. (Ob dies das Ganze wirklich vereinfacht sei allerdings dahingestellt).

Wie verlaufen die grossen Strassen?
Wirtsbuden- und Schausteller-Strasse laufen parallel von Norden nach Süden und treffen im Südteil des Geländes auf die Matthias-Pschorr-Strasse (Querstrasse), die von Westen (Bavaria und Ruhmeshalle) nach Osten (Esperantoplatz) verläuft.

Wo sind die Eingänge?
Das Festgelände hat mehrere Ein- und Ausgänge. Diese findet man rund ums Gelände verteilt. Im Übersichtsplan sind diese mit Nummern versehen. So ist der Haupteingang als "P2" gekennzeichnet und der Eingang zum Südteil trägt die Bezeichnung "P10".

Was gibt es an Besucherservice vor Ort?
Und wo sind die Serviceeinrichtungen? Und wie erkennt man diese? Die diversen Service-Einrichtungen sind mit typischen Symbolen versehen. So z.B. ein "Euro-Zeichen" für die Geldautomaten, ein "Rotes Kreuz" für die Sanitätsstationen und ein "Koffer" für die Gepäckaufbewahrungen. Zum leichteren Finden finden sich auch diese Einrichtungen jedes Jahr am selben Standort (geringe Abweichungen sind möglich).

Was bringt mir ein Plan vom Vorjahr?
Allzu viele Neuerungen bei der Aufteilung wird es nicht geben. So finden wir auch heuer die Festzelte an ihren angestammten Plätzen. Ebenso werden grossen Fahrgeschäfte (wie das Riesenrad) und Areale (wie das "Familienplatzl" oder die "Oide Wiesn") an der selben Stelle aufgebaut (ein paar Meter hin oder her sind hierbei nicht relevant). Unverändert bleiben auch das "Servicezentrum" (SZT), die Haltestellen von U-Bahn, S-Bahn un d den Öffentlichen, etc. "Behindertenparkplätze" und "Taxistände" hingegen können von Jahr zu Jahr auch etwas wandern. Infos zu den Behindertenparkplätze...

Kann ich also auch einen alten Plan nutzen?
Sicher kann man auch einen Plan vom Vorjahr nutzen. Wie beschrieben verändert sich nicht allzuviel Grundlegendes auf dem Festgelände. So stehen die grossen Festhallen allein aufgrund der massiven Fundamente und der verlegten Anschlüsse (fast) immer am selben Platz. Und auch die Strassen sind fester Bestandteil der Theresienwiese. Allerdings sind die kleinen Standl dann doch jedes Jahr an einem anderen Platz. Und auch die Fahrgeschäfte können beim Standplatz rotieren. Allerdings sind die meisten Fahrgeschäfte (ausser dem Riesenrad) bei dem Lageplan gar nicht berücksichtigt.

Und was ist, wenn das ZLF zu Gast ist?
Regelmässig alle 4 Jahre gastiert das "ZLF" (Zentral-Landwirtschaftsfest) im Südteil des Geländes. Der nächste Termin ist bereits zum Fest 2020 (auf Grund der Corona- Pandemie verlegt aufs Jahr 2021 oder 2022). Dann müssen sowohl die "Oide Wiesn" als auch einige Standl, kleinere Zelte und Fahrgeschäfte wieder eine Auszeit nehmen. Und so ist es in den Jahren in denen das ZLF aufgebaut wird (2016, 2020 verschoben, 2024) ist es also in jedem Fall besser, auf einen aktuellen Wiesnplan zurückzugreifen.

Gibt es auch einen Plan für die Oide Wiesn?
Nein, es gibt keinen extra Plan für das Nostalgie-Areal. Dies ist aber auch nicht wirklich nötig. Ist das Areal doch recht klein und so auch gut überschaubar. Allerdings hatten wir Euch in den letzten Jahren die Übersicht von der Oiden Wiesn etwas vergrössert. Dies für eine bessere Orientierung im Vorfeld des Festbesuchs.

Alles zur Oiden Wiesn könnt Ihr in unserem grossen Special nachlesen...


Anzeige
Anzeige

Anzeige
Anzeige



Startseite | Termine | Reservierung | Festzelte | Hotels | Shopping
Trachtentrends | Beauty Trends | Kinder und Familien | Rosawiesn
Bierkrüge | Souvenirs | Krugshop | Sammlerkrüge | Geschenkideen
Oide Wiesn | Programm | Service | Neuheiten | Magazin | Wiesn 2019
Bierpreise | Plakat | Öffnungszeiten | Barometer | Lageplan | Anfahrt
Infos für Firmen | Wiesnaufbau | Links und Surftipps


Impressum | Disclaimer | Datenschutz

Plakate und Lagepläne der Jahre von der Stadt München (RAW)
Bilder der Krüge, Tassen und Souvenirs der jeweiligen Hersteller
Weitere Bilder sowie alle Ideen, Texte und Infos vom Wiesnteam
Ergänzt um Inhalte, Bilder und Texte Dritter gemäss Quellangabe
Alle Angaben auf unseren Seiten erfolgen immer ohne Gewähr
Irrtum, Fehler und Änderungen bleiben dabei stets vorbehalten

Oktoberfest 2019 Infos und Neuheiten - Magazin vom Wiesnteam
Verwendete Namen und Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber
Alle weiteren Rechte bleiben vorbehalten © All other rights are reserved

Seiten mit ersten Infos zum ZLF Landwirtschaftsfest
www.Oktoberfest-2021.de | www.Oktoberfest-2024.de